Wir suchen Übungsleiter
Die Handballabteilung sucht handballbegeisterte Übungsleiter/Studenten/Rentner, die in den Grundschulen Handball-AGs anbieten und somit Kinder für den Handballsport begeistern.

Eckdaten:
- AG nach Absprache nachmittags, meistens zwischen 15:00 und 15:45 Uhr
- Trainingspläne und -utensilien sind vorhanden
- Vergütung nach Absprache

Interesse? Melde dich per E-Mail oder unter 0152 33669198‬ (Kerstin Hochgürtel)

AKTUELLES


13.12.2018

Vorschau: Königsdorf lädt zum Top-Spiel

TuS Königsdorf (2.) – SG GFC Düren 99 (1.) 

Trotz Niederlage entthronten die 99er am vergangenen Sonntag die erste Mannschaft des TuS Königsdorf. Der letztjährige Tabellensechste hatte nämlich am letzten Spieltag ebenfalls die zweite Saisonniederlage einstecken müssen und liegt nun mit lediglich einem Tor Unterschied hinter den Dürenern. open_in_new

09.12.2018

99er scheitern in Bonn knapp

Erste Auswärtsniederlage für die erste Mannschaft

TSV Bonn rrh. II – SG GFC Düren 99 33:31 (19:18)

Am Sonntagnachmittag reisten die 99er zum sechsten Auswärtsspiel der laufenden Landesliga-Saison zur Reserve des Regionalligisten TSV Bonn rrh. Wie schon vor der Spielzeit prognostiziert, sollte die Aufgabe auf Bonner Boden zu einer der schwierigsten der Hinserie gehören. Mit 14-Mann breitem Kader, ohne den verletzten Janik Dürselen, ging es in die Begegnung. open_in_new

01.12.2018

Abwehr als Mittel zum Erfolg

Zweite Mannschaft erkämpft sich ersten Saisonsieg

SG GFC Düren 99 II – HC Weiden IV 24:23 (10:10)

Das Erfolgserlebnis erkämpfen und den Bock umstoßen – so oder so ähnlich könnte man Jörg Baumanns Maxime der letzten Wochen beschreiben. Sieben Niederlagen in den ersten sieben Saisonspielen nach dem spektakulären Kreisliga-Aufstieg der zweiten Mannschaft sprechen eine klare Sprache. open_in_new

27.11.2018

Erste Mannschaft scheitert denkbar knapp am Halbfinal-Einzug

Im A-Pokal-Viertelfinale fällt die Entscheidung Sekunden vor dem Ende

HSG Merkstein – SG GFC Düren 99 34:33 (16:19)

Am gestrigen Dienstagabend reiste die erste Mannschaft nach Herzogenrath zum Verbandsligisten HSG Merkstein, um das Viertelfinale des Kreispokals (A-Pokal) auszuspielen. Durch den letztjährigen Aufstieg in die Landesliga nimmt der amtierenden B-Pokal-Sieger diesmal am A-Pokal teil und darf sich somit mit den gleich- oder höherklassigen Teams des Handballkreises Aachen/Düren messen.  open_in_new

24.11.2018

D-Jugend verliert spannendes Pokal-Viertelfinalspiel

SG GFC Düren 99 mD - Eschweiler SG mD1 16:17 (10:8)

Am Wochenende empfing unsere D-Jugend die Vertretung aus Eschweiler. Auch wenn man die ESG noch zwei Wochen zuvor letztendlich klar mit fünf Toren schlagen konnte, ging man nicht als Favorit ins Pokal-Viertelfinalspiel. open_in_new

17.11.2018

Schwache Anfangsphase bringt erste Niederlage

TV Roetgen mD - SG GFC Düren 99 mD 21:19 (13:6)

Am Wochenende trat man zum Auswärtsspiel in Roetgen an. Nach den gezeigten Leistungen in den vorherigen zwei Spielen ging man durchaus mit der Erwartung in das Spiel, sich für die Hinspielniederlage mit fünf Toren rehabilitieren zu können.  open_in_new

17.11.2018

99er feiern klassischen Arbeitssieg

Gegen Niederpleis ist es lange Zeit ausgeglichen

TuS Niederpleis - SG GFC Düren 99 22:28 (13:14)

Für die Partie zum 10. Spieltag gegen den TuS Niederpleis reiste die erste Mannschaft am Samstagnachmittag nach St. Augustin. Das anstehende Auswärtsspiel sollte eine echte Herausforderung werden, hatten die Hausherren in der laufenden Saison doch vor allem vor heimischer Kulisse ihre Punkte eingefahren und u.a. die starke HSG Rösrath/Forsbach geschlagen. open_in_new

10.11.2018

D-Jugend zeigt gegen Eschweiler bisher beste Saisonleistung und gewinnt 17:13

SG GFC Düren 99 mD - SG Eschweiler mD1 17:13 (8:5)

Nach dem ersten Saisonerfolg gegen Eilendorf empfing unsere D-Jugend am Wochenende die Truppe aus Eschweiler. Nachdem man im Hinspiel in Eschweiler verdient als Verlierer mit fünf Toren Unterschied vom Feld gegangen war, wollten sich die Jungs um Stella und Eleni diesmal  besser präsentieren. open_in_new

03.11.2018

99er fahren zwei Punkte in Köln ein

Erste Mannschaft bleibt auch beim PSV Köln weiterhin erfolgreich

Polizei SV Köln - SG GFC Düren 99 26:38 (10:13)

Schon zur Mittagszeit machten sich die 99er auf nach Köln-Ehrenfeld zum Tabellenfünften. Ohne Becker, Nolden und Boitz, dafür mit J. Glock und Hingott ging es gegen eine Mannschaft, die sich vor allem durch schnelles Tempo-Gegenstoß-Spiel auszeichnet und in der letzten Saison Vierter der Landesliga wurde. open_in_new

31.10.2018

Vorschau: Erste Mannschaft mit erstem Auswärtsspiel in der Domstadt

Polizei SV Köln (5.) – SG GFC Düren 99 (2.) 

Am Samstag (03.11.2018) geht es für die 99er nach Ehrenfeld zum PSV Köln. Die Hausherren gehören sicherlich zu den stärksten Teams der Landesliga, daran ändern auch drei Niederlagen nichts. Gegen die Top-Teams... open_in_new

14.10.2018

99er mit Arbeitssieg in Gummersbach

Erste Mannschaft springt auf den zweiten Platz

HC Gelpe/Strombach II – SG GFC Düren 99 27:36 (15:18)

Zum 6. Spieltag der laufenden Saison reiste die erste Mannschaft ins Bergische Land zur Reserve des HC Gelpe/Strombach. Die zweite Mannschaft des Oberligisten hatte in der letzten Woche mit der Schlusssirene den ersten Saisonsieg einfahren können. Düren ging mit vier Siegen aus fünf Spielen in diese wichtige Partie. open_in_new

30.09.2018

Aufwärtstrend bestätigt

Dürens Dritte fährt den zweiten Sieg in Folge ein und steht nun auf Platz 3

ASV SR Aachen V – SG GFC Düren 99 III 28:37 (14:17) 

Nachdem man mit einer verdienten Niederlage in die Saison gestartet war, konnte sich Dürens Drittvertretung in der letzten Woche durch den Kantersieg gegen Eilendorf II wieder fangen. Mit der nötigen Motivation den nächsten Sieg einzufahren, ging es an diesem Sonntag-Mittag zum Auswärtsspiel gegen SR Aachen V. open_in_new

29.09.2018

Erste Halbzeit bleibt das Hauptproblem

Zweite Mannschaft nach Aufstieg weiterhin sieglos

VfL Bardenberg II – SG GFC Düren 99 II 26:20 (5:13)

Auch im dritten Kreisligaspiel für die zweite Mannschaft kostet eine unterirdische erste Halbzeit die 99er den ersten Sieg in der neuen Liga. Damit setzt sich das Bild der ersten beiden Spiele fort, in denen man zur Halbzeit ebenfalls hoch zurück lag und trotz verbesserter Leistung nach der Pause nicht mehr die Wende schaffen konnte. open_in_new

09.09.2018

Siegreicher Saisonauftakt der Zweiten im Pokal

99er Zweitvertretung gewinnt gegen die SG Eschweiler II

Eschweiler SG II – SG GFC Düren 99 II 20:34 (8:16)

Sonntags morgens, Auswärtsspiel. Knapp ein Jahr zuvor verlor die 99er Zweite hier in Eschweiler noch ihr erstes Meisterschaftsspiel der letzten Saison. Nicht die besten Voraussetzungen für den diesjährigen Saisonstart. Doch dieses Jahr hatte sich der unter Trainer Jörg Baumann neu formierte Kader anderes vorgenommen. open_in_new

08.09.2018

Furioses Landesliga-Debüt für Düren 99

Aufsteiger schlägt Vorjahres-Fünften aus Oberwiehl deutlich

SG GFC Düren 99 – CVJM Oberwiehl II 34:18 (16:10)

Die Handballer von Düren 99 haben am Samstagabend mit einem 34:18-Sieg gegen CVJM Oberwiehl II einen Einstand nach Maß in der Landesliga gefeiert. Damit bleibt der amtierende Kreisliga-Meister im Jahr 2018 weiterhin ungeschlagen. open_in_new